Schweizerischer Psychologen- Psychotherapeutenverband

Psychoanalytischer Richtung

Beitritt an den SPPVP

APPOPS Admission formular_de.doc
Document Microsoft Word 79.0 KB

Füllen Sie bitte das Anmeldeformular und senden Sie es.

 

Postadresse:

 

APPOPS-SPPVP

Raouf Maherzi

7 avenue de Rumine

1005 Lausanne

 

 

Der Mitgliedbeitrag ist auf 100.- pro Vollmitglied fesgesetzt (GV vom 5.11.2008)

Aufnahme nach dem 1. Juli: 50.- für das laufende Jahr

Aufnahme nach dem 1. Oktober: 0.- für das laufende Jahr

Der Vorstand bestimmt über die Reduktionen, welche Praktikanten, Pensionierten, arbeitslosen oder sich in anderen schwierigen Situation befindlichen Mitglieder erlassen werden können.

Postconto der SPPVP-APPOPS: 17-237036-6

 

Alle durch die Psychoanalyse interessierten Psychologen können Mitglieder werden. 

Es genügt, zu senden: 

- das Anmeldeformular, mit einer Kopie ihres Universitätsdiploms 

- ein kurzer Lenslauf

- Für die einen Spezialtitel besetzenden Psychologinnen und Psychologen: eine Kopie des Fachtitels FSP miteinander verbinden. 

 

Die PsychologInnen und Psychologen, die schon Mitglied des FSP sind, brauchen nur das Anmeldeformular (ohne Universitätsdiplom) zu senden. Der kurze Lenslauf ist fakultativ.

 

Die PsychologInnen und Psychologen, die keine Mitglied des FSP sind, füllen auch das FSP Anmeldeformular und senden zwei Kopie ihres Diploms.

FSP-Mitglied werden:

http://www.psychologie.ch/de/die-fsp/mitglied-werden/

  • Zusätzlich bei Abschlüssen an nicht-schweizerischen Hochschulen: 

  • Äquiva- lenzbestätigung der Eidgenössischen Psychologieberufekommission (PsyKo)

Anerkennung+Hochschulabschluss+Psycholog
Document Adobe Acrobat 82.3 KB